Michael Plote

Über miplotex

Hinter dem Akronym miplotex steckt der Journalist und Blogger Michael Plote. In meinem Berufsleben habe ich bisher einige tausend journalistische Texte geschrieben und veröffentlicht.

Als JOURNALIST habe ich in der analogen Welt begonnen und bin in der digitalen Welt angekommen. Ich habe studiert, diplomiert und promoviert, als Radioreporter gearbeitet, viele Jahre regelmäßig in Zeitungen und Zeitschriften publiziert.

Als BLOGGER verfolge ich neugierig und atemlos die unübersichtlichen digitalen Medien-Welten. Dabei lerne ich permanent hinzu, wie ich mit digitalen Werkzeugen und sozialen Medien journalistisch arbeiten und interagieren kann.

Nichts ist spannender als der ALLTAG von Menschen. Da tobt das wahre Leben, über das ich in diesem Blog künftig mehr erzählen möchte.

KULTUR ist ein weites Feld, das ich publizistisch seit vielen Jahren bestelle. Aktuell arbeite u. a. ich für den Museumsverband Thüringen e. V. als Pressesprecher und Redakteur von Verbandspublikationen und digitalen Plattformen.

Den journalistisch geprägten MEDIEN gilt mein besonderes Interesse. Darüber reflektiere und schreibe ich ab und an, künftig verstärkt in diesem Blog.

Wer mehr über meine journalistische Arbeit und mich erfahren möchte, soll mich GOOGELN. Dieser Datenkrake entgeht ja nichts.

Ach ja. FEHLER macht jeder im Alltag. Falls mir welche passieren, kontaktieren Sie mich direkt. Ich reagiere auf sachliche Kritik und Korrekturwünsche.

(Zuletzt aktualisiert am 04.06.2014)